Killer Sudokus von leicht bis schwer als PDF-Vorlage mit Lösung zum Ausdrucken.
Sudokuzok

Killer Sudoku zum Ausdrucken

Sind Sie bereit für eine Runde Killer Sudoku? Diese spannende Variante des beliebten japanischen Zahlenrätsels fordert Sie mit zusätzlichen Spielbereichen, in denen Sie Summen bilden müssen. Stellen Sie Ihr Können mit unseren kostenlosen Killer Sudoku Vorlagen zum Ausdrucken unter Beweis und rätseln Sie los.

Kostenlose Killer Sudoku mit Lösung

Laden Sie sich jetzt unsere gratis Killer Sudoku PDF-Vorlagen herunter und zeigen Sie, was in Ihnen steckt. Für den Fall, dass Sie einmal nicht weiterkommen, hilft ein Blick auf die zweite Seite des Dokuments. Dort finden Sie jeweils die richtige Lösung.

Killer Sudoku - Anleitung und Regeln

Killer Sudoku verbindet die klassische Rätselvariante mit Elementen des beliebten japanischen Knobelspiels Ken Ken. Das Regelwerk von Killer Sudoku orientiert sich dabei weitgehend am Grundspiel. Die Besonderheit daran sind gestrichelte Bereiche im Spielfeld, in denen Summen gebildet werden müssen.

Unsere kostenfreien Killer Sudoku Vorlagen werden auf einem 9x9 Spielfeld gespielt. Innerhalb des Gitternetzes finden Sie neun 3x3 Quadrate, die jeweils mit dicken Linien markiert sind. Während Sie bei den einfachen und mittelschweren Vorlagen in einigen der Kästchen bereits Zahlen vorfinden, ist die schwere Vorlage gänzlich leer. Zudem finden Sie bei Killer Sudoku mehrere gestrichelter Bereiche, die sogenannten Käfige. Diese umfassen jeweils zwei oder mehr Kästchen und geben oben links in der Ecke eine Summe vor.

Ziel des Spiels ist es, alle leeren Felder mit den Ziffern 1 bis 9 zu füllen. Dafür gilt die Vorgabe, dass jede Zahl nur einmal pro Zeile (waagerecht), einmal pro Spalte (senkrecht) und einmal pro Quadrat auftauchen darf. Zusätzlich müssen Sie die gestrichelten Käfige im Blick behalten. Hier gilt: Die Ziffern, die sie in die umrandeten Käfige eintragen, müssen exakt die Summe ergeben, die oben links als Summenzahl angegeben sind. Dabei darf keine Zahl pro Käfik doppelt vorkommen.

Dazu ein Beispiel: Wenn in einem der gestrichelten Käfige die Summe 16 gefordert ist, könnten die beiden umrandeten Kästchen etwa mit den Zahlen 9 und 7 gefüllt werden – sofern sich dies aus dem übrigen Spielfeld ergibt. Die Zahlen 8 und 8 wären hingegen nicht möglich.

Besonders spannend sind die gestrichelten Bereiche, die über die Grenze zweier 3x3 Quadrate verlaufen. Hier müssen Sie besonders geschickt vorgehen, um die richtigen Ziffern zu ermitteln.

Killer Sudoku - Regeln und Anleitung

Wie bei allen Sudoku-Varianten gilt auch bei Killer Sudoku: Nur wer sich in Geduld übt und konzentriert bei der Sache ist, wird am Ende die korrekte Lösung herausfinden.

Ist Killer Sudoku schwer?

Killer Sudoku ergänzt das Grundspiel um die gestrichelten Bereiche. Wegen des zusätzlichen Spielaspekts ist es nötig, dass Sie voll konzentriert sind. Vor allem in der höchsten Schwierigkeitsstufe, in der keinerlei Zahlen vorgegeben werden, wird ein Großteil des Spiels über die Summen-Felder (Kafige) gelöst.

Doch das Prinzip kann auch ein Vorteil ein: In den Bereichen, in denen Sie sich unsicher sind, welche Zahl gemäß der Grundregeln die richtige ist, können die gestrichelten Käfige einen Hinweis auf die korrekte Lösung geben.

Wenn Sie noch nie Killer Sudoku gespielt haben, empfehlen wir Ihnen, mit einer unserer einfachen PDF-Vorlagen zu beginnen. Auf diese Weise erlernen Sie das Spielprinzip und können bald höhere Schwierigkeitsgrade ausprobieren.

Bewährte Killer Sudoku Strategien - Tipps

Um unsere Killer Sudokus schnell und effektiv zu lösen, sollten Sie sich für Ihre Strategie die Besonderheit dieser Spielvariante zunutze machen. Spätestens bei der höchsten Schwierigkeitsstufe sind Sie sogar dazu gezwungen – denn dort finden Sie zu Spielbeginn keinerlei Ziffern auf dem Spielfeld vor, weshalb die Lösung fast ausschließlich über die Käfig-Bereiche erfolgt.

Überlegen Sie sich, aus welchen beiden Ziffern die angegebene Summe gebildet werden kann. Zwei Dinge kommen Ihnen dabei zugute:

  • Da im Spiel lediglich die Zahlen 1 bis 9 vorkommen, ist die Anzahl möglicher Lösungen begrenzt. Für die Summen-Vorgabe 10 kommen zum Beispiel nur die Kombinationen 1 und 9, 2 und 8, 3 und 7 sowie 4 und 6 infrage.
  • Weil Dopplungen verboten sind, scheidet im oben genannten Beispiel die Kombination 5 und 5 aus. Dies erleichtert es Ihnen zusätzlich, die richtige Lösung zu ermitteln.
  • Besonders dort, wo mehrere der gestrichelten Käfige aneinandergrenzen, lässt sich mithilfe der Ausschlussmethode gut herausfinden, welche Ziffern gesucht werden. Auf diese Weise können Sie die möglichen Zahlen Stück für Stück weiter eingrenzen.
  • Sollten mehrere Ziffern für ein freies Feld infrage kommen, notieren Sie alle denkbaren Lösungen. Verharren Sie nicht zu lange an einer Stelle und suchen sie andernorts nach den richtigen Ziffern. Bei Killer Sudoku hängen die jeweiligen Bereiche auf dem Gitternetz nämlich noch stärker miteinander zusammen als bei der normalen Variante. Sobald Sie an einer Stelle eine Zahl herausgefunden haben, kann dies den entscheidenden Hinweis für einen anderen Bereich liefern.

Mit zunehmender Erfahrung werden Sie eigene Lösungsansätze entwickeln und Ihre Strategie optimieren. Bleiben Sie am Ball, dann sind Sie schon bald ein waschechter Killer Sudoku Profi!

Kostenloser Rätselspaß: Killer Sudoku Vorlage herunterladen und spielend

Mit unseren kostenlosen Killer Sudoku PDF-Vorlagen zum herunterladen bringen Sie Ihre grauen Zellen auf Trab. Suchen Sie sich eine unserer Vorlagen aus, drucken Sie das Dokument aus und knobeln Sie drauflos.